Allgemein

12 Vorsätze für das neue Jahr

Veröffentlicht am

Januar

Ideale Zeit um die guten Vorsätze energisch und mit viel Disziplin anzugehen. Nur jetzt hast du die Chance mit dem vollen Elan durchzustarten. Denn wir alle kennen es: Kaum sind die ersten beiden Januarwochen um, hat uns der Alltag wieder voll im Griff. Also nutze diese Zeit um dir zu überlegen, was im letzten Jahr gut gelaufen ist, was nicht so gut gelaufen ist. Schreib dir eine Liste mit Ideen, die du umsetzen möchtest. Egal ob du notierst „Reitkurs Bodenarbeit anbieten“ oder „mehr Abwechslung für meine Reitschüler“, egal ob dir einfällt „Wassergraben-Angst überwinden“ oder „neuen Reitlehrer finden“, schreibe es völlig wertungsfrei auf. Wann immer du im kommenden Jahr einen neuen Gedanken hast, schreibe ihn dazu, wenn du etwas erledigt hast, hake es ab. Wenn etwas nicht mehr wichtig ist oder sich verändert hat, formuliere es um oder streiche es. Mit dieser Liste nimmst du Stress und Sorgen von dir, du kannst es nicht vergessen, es ist notiert. Und was du nun an freiem Kopf hast, kannst du ganz in die Zeit mit deinem Pferd oder deinen Reitschülern investieren.

(mehr …)